FAQ

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zu Isolierverpackungen:

1. ISOTHERMISCHE VERPACKUNG

Ja, Isolierverpackungen haben die Eigenschaft, sowohl Kälte als auch Wärme zu speichern (siehe Eigenschaften von Isolierverpackungsmaterialien).

Ja, alle unsere Isolierverpackungen sind sowohl wasserdicht, recycelbar als auch für den Lebensmittelkontakt zertifiziert.

Ja, alle unsere Isolierverpackungen sind sowohl wasserdicht, recycelbar als auch für den Lebensmittelkontakt zertifiziert.

2. DIE ISOLIERTASCHE

Der Temperaturbereich eines Produkts kann mit einem Isolierbeutel für einen Zeitraum von 30 Minuten bis 1 Stunde und 30 Minuten (unter bestimmten Bedingungen) aufrechterhalten werden.

Eine Isoliertasche kann 1 kg bis 12 kg tragen. Es hängt alles vom Griff, den Materialien und der Dicke der Materialien ab, aus denen die Isoliertasche besteht.

Es ist tatsächlich möglich, eine Isoliertasche zu personalisieren, wenn man mindestens 5.000 bis 10.000 Einheiten in Betracht zieht. Es kommt auf das gewählte Modell an.

Ja, unsere Isoliertaschen werden nach dem Qualitätsstandard ISO 9001/2008 hergestellt.

Hinweis: Weitere Informationen finden Sie im Artikel „Alles, was Sie über die Isoliertasche wissen müssen“.

3. Die Isoliertasche

Der Isolierbeutel mit eingearbeitetem eutektischem Gel muss zunächst mindestens 6 Stunden (vor der Verwendung) flach in den Gefrierschrank bei -20 °C (±2 °C) gelegt werden.

4. Die Isolierbox „medtraveller“.

Der Temperaturbereich eines Produkts kann mit einer Isolierbox für einen Zeitraum von 1 Stunde bis 72 Stunden (unter bestimmten Bedingungen) aufrechterhalten werden.

Video ansehen: Aufbau eines MedTraveller

Unsere „Medtraveller“-Isolierbox bietet isotherme Eigenschaften ähnlich wie Isolierboxen aus Polyurethan-Hartschaum oder Polystyrol, ohne die Nachteile von Masse und Lagerung (Volumen geteilt durch 8).

Siehe: Empfehlungen zur Verwendung eines MedTraveller

5. Der Kältespeicher

Der flexible Kältespeicher ist für den einmaligen Gebrauch bestimmt, in der Regel für den Versand frischer Produkte in isolierten Verpackungen.

Was den starren Kältespeicher betrifft, handelt es sich um ein widerstandsfähiges Produkt und daher perfekt wiederverwendbar, was seinen etwas höheren Anschaffungspreis als ein flexibler Kältespeicher rechtfertigt.

Es ist notwendig, Ihre Kältespeicher vor der Verwendung 24 bis 48 Stunden lang einzufrieren.

6. Allgemeine Fragen

Ja, es ist möglich, Wiederverkäufer von Saciso-Isolierverpackungen zu werden. Stellen Sie dazu einfach eine offizielle Anfrage und diese wird von der Vertriebsabteilung geprüft.

Im Falle eines nicht konformen Produkts ist es notwendig, das Unternehmen Saciso über das „Kontakt“-Formular auf der Website zu kontaktieren, das die Nichtkonformität untersuchen wird.

Saciso akzeptiert Zahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung, Scheck oder sogar per Verwaltungsauftrag.